Naturheilpraxis - Elke Spreen
mailprint
Labordiagnostik

Laborgeräte
Die Labordiagnostik hat in meiner Naturheilpraxis einen wichtigen Stellenwert.

Die daraus gewonnen Werte geben wesentlichen Aufschluss über Ihre Gesundheit und helfen, neben anderen Diagnoseverfahren, die für Sie optimale Therapie zu entwickeln und einzuleiten.





Blut
Das Blut erfüllt vielfältige Aufgaben im Körper. Es dient nicht nur zur Erhaltung der Körpertemperatur oder zur Aufrechterhaltung des Körperkreislaufes, sondern ernährt jede Körperzelle mit lebensnotwendigem Sauerstoff, Mineralien, Vitaminen und transportiert, wenn nötig, Abwehrzellen zu Krankheitsherden.

Gerade diese Eigenschaften machen es zum idealen Indikator für die Bestimmung verschiedenster Ungleichgewichte im Körper. Davon ausgehend bereitet die Blutanalyse gezielte, weitere diagnostische Untersuchungen vor und ermöglicht zudem, eine Verlaufskontrolle nach erfolgter Behandlung.

Stuhl
Der Stuhl zeigt den Zustand des Verdauungssystems an.
Hier nur einige Kriterien, die wichtige Hinweise auf Ihre Gesundheit geben können:
Diese und andere Merkmale können Ihnen verraten, wie es um Ihre Gesundheit bestellt ist. Daher scheuen Sie sich nicht, Ihrem Stuhl täglich mehr Aufmerksamkeit zu schenken und so Krankheiten vorzubeugen.

Urin
Die Nieren eines Erwachsenen produzieren täglich circa 1-1,5 Liter Urin, der auch als Harn bezeichnet wird. Auf diese Weise wird der Flüssigkeitshaushalt des Körpers reguliert. Des Weiteren werden mit dem Urin Stoffwechselendprodukte ausgeschieden, wie beispielsweise Harnstoff oder Harnsäure.

Die Untersuchung des Urins kann Aufschluss über den Zustand der Nieren sowie der Harnröhre, der Harnleiter und der Harnblase geben - z.B. akute und chronische Niereninsuffizienz oder Blasenentzündung, etc.
Veränderungen in der Urinzusammensetzung können einen Hinweis für Stoffwechselerkrankungen geben - z.B. Diabetes mellitus.

Anhand einer Urinprobe können folgende Parameter bestimmt werden: Diese oder andere Parameter können Aufschluss über eventuell vorliegende Veränderungen oder Erkrankungen geben.